equikinetic mit sabine schöller

Ein von Michael Geitner entwickeltes Intervall - Training an der Longe

 

Es dient u.a für:

 

- richtigen und schnellen Muskelaufbau

- Verbesserung von Balance und Gleichgewicht

- Verbesserung von Koordination und Untertreten

- Aktivierung der Hirnaktivität

- mehr Gelassenheit

 

Equikinetic eignet sich für alle Pferde unabhängig von Ausbildungsstand und Rasse.

Lehrgangsleiterin: Sabine Schöller

                              Trainer B (IPZV) und Trainer für Dual-                              Aktivierung


Datum: 27. / 28. Januar

Kosten: 60,-- € aktive Teilnehmer mit Pferd

             10,-- € nur Theorie

Dauer: am ersten Tag Theorie mit praktischen Demonstration + Umsetzung für einen Teil der Teilnehmer. am anderen Tag, Umsetzung für die restlichen Teilnehmer.

Mindesteilnehmer: 6

Höchsteilnehmer: 12

Erforderliche Ausrüstung: Longe ohne schweren Haken, Peitsche (ca. 140, –1,60 m), gut passender Kappzaum

Anmeldeschluss: 15. Januar