aktuelles


erste hilfekurs für den reiter

Wie war es nochmal mit der stabilen Seitenlage? Wie lege ich einen Druckverband an? Lange ist her für viele Erwachsenen. Dennoch im Ernstfall will und muss man helfen. 

Am 07. Oktober kam Manuela Weber vom Roten Kreuz zu uns und zeigte einer Gruppe von 7 Erwachsenen und 7 Jugendlichen, wie man sich bei Unfällen und Notfällen richtig verhält. Für die Erwachsenen eine willkommene Auffrischung und für die Jugendlichen eine neue interessante Erfahrung. Ein sehr ernstes Thema, bei dem alle mit viel Engagement und Spaß mitmachten, um im Notfall gut vorbereitet zu sein. Dieser Tag in Bildern.


schnitzeljagd

Rund 40 Reiter nahmen an die diesjährige Schnitzejagd teil. Auch vereinsfremde Reiter sind unserem Ruf gefolgt, so wie das Gewinnerteam um Katrin Scheuermann aus Künzelsau.

 

An 6 Stationen zeigten die Reiter und Pferde wie geschickt und gelassen sie die Aufgaben meistern. An Station 1 war die Zusammenarbeit von Pferd und Reiter sowie Gelassenheit von unseren Vierbeinern gefordert: eine enge Gasse passieren, einen Podest überwinden, einen Flattervorhang durchqueren aber auch eine 8 mit einem Surfbrett im Schlepptau beschreiben, alles gar nicht so einfach und teilweise ganz schön gruselig für die Pferde. Weiter ging es mit Dressuraufgaben, sprachlichen Kenntnissen rund um das Wort "Pferd", Hufeisenwerfen und noch viel mehr. Eine neue Aufgabe, die sich als technische Herausforderung für einige Teams entpuppte, bestand darin, einen Gruß an die Facebookgemeinschaft anhand eines Fotos des Teams zu posten. Das Bild mit den meisten Likes wurde sonderprämiert. Gegen 17 Uhr trafen sich die Reiter im Casino zu einem gemeinsamen "Mittagessen" und natürlich zur Siegerehrung. 

 

Wie die Organisatorinnen Brigitte Fischedick und Petra Wagner es zutreffend sagten: es waren anspruchsvolle wie weniger anspruchsvolle Aufgaben dabei, so dass jeder mitmachen konnte, ohne Zeiteinschränkung, weil für uns der Spaßfaktor wichtiger ist. Ihnen ist es sehr gelungen, vielen Dank an Brigitte und Petra, sowie an die Helfer an den Stationen. zu den Bildern.


NEUER HALLENBELEGUNGSPLAN 

Der neue Hallenbelegungsplan für den Winter 2017-2018 ist da


sonntagsbrunch am 15. Oktober

Der Umbau der Nordseite ist bald abgeschlossen. Das möchten wir mit unseren Mitgliedern feiern und würden uns freuen, wenn viele Gästen den Weg ins Casino ab 09.30 Uhr finden. Für das Büffet nehmen wir gerne Leckereien entgegen. Jeder Bruncher spendet dann einen Geldbetrag, der für unser neues Projekt verwendet wird: die Verschönerung unseres Casinos. 

 

Die Anmeldeliste hängt an der kleinen Halle.


schnitzeljagd

Der 3. Oktober ist Tag der Schnitzeljagd. 12 Km auf dem Pferderücken durch den Lemberger Wald, lustige Spiele, herbstliche Eindrücke und gute Laune. Ein tolles Programm haben sich Brigitte Fischedick und Petra Wagner überlegt. Mehr Infos gibt es hier und wer sich direkt anmelden mag hier


neue reitstundeneinteilung

Der neue Reitstundenplan ist nun vollbracht. Aus der Anlage können Sie Ihre neue Reitstundeneinteilung bzw. die Ihres Kindes entnehmen. Wir haben uns große Mühe gegeben, die Schulpläne, persönliche Wünsche unserer Reitschülern sowie eine sinnvolle Einteilung der Stunde in Einklang zu bringen. Sollten jedoch Fragen offen bleiben, können Sie sich an Frau Friedrich bzw. an Herrn Grams wenden.
Download
Reitschüler_September_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.0 KB

21.10 WBO-TURNIER IM REITVEREIN AALEN

 

Uns erreichte diese Woche eine Einladung, die wir euch gerne weitergeben.
Wie jedes Jahr veranstaltet die Jugend des RV Aalen und Umgebung e.V. ein kleines WBO-Turnier, bei dem vor allem Schulpferdereiter, Turniereinsteiger und Hobbyreiter auch eine Chance haben Turnierluft zu schnuppern und Erfolge zu feiern. 
 
Die Anmeldungen gehen per E-Mail an Jugend-RVAalen@web.de oder auch per Post an die angegebene Nennstelle.
Download
Plakat Turnier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 698.6 KB
Download
Ausschreibung der Breitensportlichen Ver
Adobe Acrobat Dokument 522.1 KB


REITSTUNDENEINTEILUNG

 

Die Stundenpläne zu Beginn des neuen Schuljahres bedeuten für uns für die Reitstundeneinteilung regelmäßig viel Feinarbeit. Um die Arbeit etwas zu strukturieren und den Aufwand für uns zu reduzieren, haben wir ein Formular vorbereitet, das die Schülerinnen und Schüler ausfüllen und an uns abschicken sollen. zum Formular


ERWEITERTES SERVICE-ANGEBOT

 

Ab September und bis auf weiteres bietet der Verein einen Paddock- sowie einen Koppelservice an. Unser Personal bringt die Pferde morgens auf die Koppel bzw. auf den Paddock und holt sie wieder rein. Dieser Service ist wochenweise buchbar. Eine Anmeldeliste hängt im großen Stall aus.


AUSBILDUNG

Am 15.08 hat Bianca Zeller ihre Ausbildung zur Pferdewirtin Haltung und Service begonnen.

Wir wünschen einen guten Start!


ERSTE HILFEKURS FÜR DEN REITER

Wie reagiere ich richtig bei einem Reitunfall? Wie leiste ich die erste Hilfe bei einer Verletzung durch ein Pferd?

Diese Fragen und viel mehr werden in einem Erste Hilfekurs am 07.10.2017 beantwortet. mehr lesen


BILDER DER FOHLENSCHAU

 

Fotograf Michael Obert hat uns seine schönen Bilder der Fohlenschau zur Verfügung gestellt. zu den Bildern

 

Einige Ritte aus dem Juniorenturnier konnte er auch noch in Bildern festhalten. Wer sich daran erfreuen darf, seht ihr hier.

 


STUTENPRÄMIERUNG AM 07.08


am kommenden Montag ist der Pferdezuchtverein Schwäbischer Wald wieder mit seiner Zuchtstuten- und Reitpferdeeignungsprüfung zu Gast auf unserer Anlage.

Beginn ist um 9 Uhr mit dem Freispringen in der kleinen Halle, anschließend der Fremdreitertest auf dem Außenplatz. Angemeldet sind 15 Stuten, Ende ist gegen 13 Uhr.
Um 13:30 Uhr beginnt dann die Reitpferdeprüfung.

 

Besucher sind herzlich willkommen!


Junioren turnier und fohlenschau am 16.07

Wie bestellt kam die Abkühlung an diesem Sonntag!

 

Ein herrlicher Tag an dem Pferd und Reiter sich pudelwohl  fühlten. Auch unsere zahlreiche Besucher kamen auf ihre Kosten. Zuerst die Springprüfungen am Vormittag, um die Mittagszeit die Führzügelklasse und am Nachmittag die Dressurprüfungen sowie die Fohlenschau.

 

Unsere Jugend aus dem RFV Schwäbisch Hall belegte dabei viele vorderen Plätze. Herzlichen Glückwunsch an alle!

 

Unsere Hof- und Hobbyfotografin war für euch unterwegs. 

 

zu den Bildern

zu den Ergebnissen 


Volleyball turnier am 15.07

Kurz vor unserem Jugendturnier fand zum ersten Mal - aber nicht zum letzten Mal - ein Beach Volleyball Turnier statt.

 

Ein lustiger und spannender Nachmittag an dem die Teilnehmer von auswärts - Teams Gaildorf und Aschenhütte - und vom RFV Schwäbisch Hall sich in entspannter Atmosphäre kennenlernen konnten. Am Ende gewann das Team von der Meldestelle den Pokal. 

zu den Bildern

 


PADDOCKBAU IN REKORDZEITEN

Die letzten Paddocks an der Nordseite sind nun so gut wie fertig. In Rekordzeiten hat das Bauteam ausgebaggert, Randsteine gelegt, Schotter und Splitt verteilt. Letzten Donnerstag angefangen und heute Dienstag Abend bereits gepflastert. Eine tolle Leistung, die sich großen Respekt verdient hat! 


WBO TURNIER UND FOHLENSCHAU

Der Reit- und Fahrverein Schwäbisch Hall veranstaltet am 16. Juli ein WBO-Turnier. Außerdem sind wir an diesem Tag Gastgeber der Fohlenschau des Pferdezuchtvereins Schwäbischer Wald.
Somit haben wir den ganzen Tag nicht nur für junge Pferdesportler und erfahrene Züchter ein interessantes Programm sondern es lohnt sich auch für pferdebegeisterte Familien der Weg nach Schwäbisch Hall. 

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!


dankeschön

an alle Reiter, die für ein tolles Programm gesorgt haben,

an die Besucher, die jedes Jahr treu den Weg zu uns finden,

an die Sponsoren, die die Ausrichtung des Turniers unterstützen

an alle Helfer, die mit viel Zeit und Engagement unser schönes Turnier ermöglicht haben!

 

Ihr wart SPITZE!

 

 

Die Bilder vom Turnier und Presseartikeln stehen bereit.

 


TURNIERVORBEREITUNGEN

Mit der Hilfe von vielen Mitgliedern haben wir unsere schöne Anlage turnierfein gemacht. Vielen Dank an Euch!

 

Letzter Schliff am Donnerstag den 22.06 am Spätnachmittag. Wir können noch Helfer brauchen.


Beachparty

Wir veranstalten für alle Reiterinnen und Reiter im Pferdesportkreis Schwäbisch Hall eine Beachparty! Unser Sandplatz wird zum Strand: Wir spielen ein Beachvolleyballturnier, unser Pool läd zum chillen ein und es gibt leckeres vom Grill und kühle Getränke.

Die etwas andere Turniervorbereitung für unser Juniorenturnier am Tag danach :)

Wir wollen mit diesem Nachmittag auch die Möglichkeit schaffen, sich unter den Reiterinnen und Reitern der verschiedenen Vereine und Betriebe im Kreis Schwäbisch Hall besser kennenzulernen

 

Zum offiziellen: Eine Mannschaft besteht aus 5 Mitspielern, ein Satz geht bis der erste 10 Punkte hat, ein Spiel wird mit zwei siegreichen Sätzen gewonnen. Je nach Mannschaftszahl machen wir Gruppen von denen der erste oder die ersten beiden weiterkommen. Der Einsatz pro Mannschaft beträgt 10 Euro und ist vor dem ersten Spiel fällig. Die ersten drei Mannschaften bekommen einen Preis. Um das Teilnehmerfeld etwas einzuschränken, sind je Verein/Betrieb zwei Mannschaften erlaubt - über mehr Mannschaften entscheidet der Veranstalter.

 

Wir freuen uns auf einen gechillten Nachmittag mit euch!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


DIE JUGENDLICHEN GEBEN BEKANNT

 

STANGEN STREICHEN TEIL 2

 

Wann?     12-15. Juni

Uhrzeit?   Ab 9 Uhr - Ende wird jeweils abgesprochen

 

Bitte denkt an Kleidung, die dreckig werden könnte.

 

Wir freuen uns auf fleißige Helfer!


FERIENREITKURS

In den Sommerferien bieten wir einen Ferienreitkurs. Nähere Infos finden Sie auf dieser Seite. 


NUR NOCH WENIGE WOCHEN

und es weht wieder ein Turnierwind über Schwäbisch Hall! Die Vorbereitungen sind aber bereits voll im Gange, um die besten Turnierbedingungen für unsere Reiter zu gewährleisten. mehr lesen...


NEUE PADDOCKS

 

03.05 Picasso und Istor gratulieren sich gegenseitig. Es ist soweit: ihre Paddocks sind fertig.

 

Bis in die Abenddämmerung hat die Bautruppe rund um Thomas Fellner die Umrandung der ersten Paddocks aufgebaut.  Am Wochenende sollen weitere dazu kommen! Bilder des Umbaus

 

 


SPORTABZEICHEN

Die erste gemeinsame Trainingseinheit hat am Samstag stattgefunden. Die nächste erfolgt am Sonntag den 7.05 um 10.00 Uhr im Stadion in Hagenbach. Weitere Teilnehmer sind herzlich willkommen!!


TURNIER ELLWANGEN

 

Dieses Wochenende brachte Amelie Tan mit Cheyenne 2 Schleifen nach Hause.

 

Im Dressur-Wettbewerb belegte sie den 7. Platz und gewann den Springreiter Wettbewerb mit einer Wertnote von 7,6.

 

 


TURNIER FRANKENHARDT

 

Erfolgreich waren unsere Teilnehmerinnen am Turnier in Frankenhardt. Janna Nefzer gewann die Dressurprüfung Klasse L und erreichte den 2. Platz in der L-Dressur auf Kandare mit First Choise. Den 3 Platz belegte ihre Mutter Regina mit Found a Star in der Dressurprüfung Kl. A. Auch unsere Fördergruppe brachte Schleifen nach Hause. weitere Ergebnisse


EINLADUNG ZUM SPANFERKELGRILLEN

Am 1. Mai findet unser traditionelles Spanferkelgrillen statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Eine Anmeldeliste hängt im großen Stall.


OSTERFERIEN = AUSSCHLAFEN???

 

Ganz falsch! Die Jugendlichen haben die Ferienzeit genutzt, um schöne kreative Stangen zu streichen.Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

 

zu den Bildern


BEGINN DER TURNIERSAISON

Am vergangenen Wochenende begann die Turniersaison für unsere Jugendlichen aus der Fördergruppe. Turnier- Neulinge sowie "alte" Hasen stellten ihre Pferde in Rot am See vor. weiterlesen


SPORTABZEICHEN

Am 18. Mai im Hagenbachstadion findet die Prüfung für das Sportabzeichen unserer Fördergruppen statt. Im Vorfeld werden die Jugendlichen trainieren und weil es in der Gruppe auch mehr Spaß macht, würden wir uns freuen, wenn auch andere Vereinsmitglieder mit uns gemeinsam trainieren und ein Abzeichen erwerben.


Übungstermine im Stadion sind am 30.04 und 08.05, ein gemeinsames Lauftraining am Stall findet auch noch statt. Der Termin wird noch per Aushang bekanntgegeben. Im großen Stall hängt eine Liste für Interessenten aus.
Wir freuen uns über jeden Einzelnen!


BESICHTIGUNG DER BIO-GASANLAGE REBER

Achtung: Terminänderung vom 22.04 auf den 29.04 aufgrund einer Terminüberschneidung mit dem Turnier Frankenhardt.

 

Wie wird aus Mist Strom?

Wen diese Frage interessiert, der ist herzlich zu einer vereinsexklusiven Besichtigung der Biogasanlage Reber eingeladen. Michael Reber, Landwirt aus Gailenkirchen, betreibt neben Ackerbau eine große Biogasanlage die unter anderem mit unserem Pferdemist betrieben wird. Wir erhalten ein Führung über den Hof und durch die Biogasanlage und werden von MIchael nicht nur mit Fachwissen über die Stromproduktion sondern auch über die Geschichte des Hofes Reber sowie über den Ackerbau informiert.

Im Anschluss an die ca. zweistündige Führung sitzen wir noch etwas zusammen, verkosten den leckeren Reber'schen Bioapfelsaft (welcher auch käuflich erworben werden kann) und lassen den nachmittag bei Gulaschsuppe von unserem Vereinsmetzger Setzer ausklingen.

Die Kosten betragen € 10,-- für Führung, Saftversucherle und Gulaschsuppe. Weitere Getränke rechnen wir über unsere Casinoliste ab.

Anmeldungen sind online unter info@rfv-sha.de sowie über den Aushang auf dem Hof möglich. Anmeldeschluss ist der 19.04.


STANGEN STREICHEN

Vom 20. bis 23. April jeweils ab 9.00 Uhr wollen die Jugendlichen die Stangen streichen. Fleißige Helfer werden gesucht! Denkt bitte an Kleidung, die ruhig Farbe vertragen kann.


JUGENDVERSAMMLUNG

Am Samstag den 1. April lädt Maren die Jugendlichen zur Jugendversammlung ein. Treffpunkt ist im

Casino um 13.00 Uhr. Neben der Wahl der Jugendsprecher werdet ihr die Aktionen für das Jahr 2017

und noch viele Themen besprechen. Maren freut sich auf euer zahlreiches Erscheinen!


strandfeeling im reitverein


Am vergangenen Wochenende wurden die (Matsch)-Paddocks mit Hilfe von fleißigen Helfern befestigt. zu den Bildern.


EINSCHRÄNKUNGEN IN DER GROSSEN HALLE AM 11. UND 12. MÄRZ

Aufgrund des Lehrgangs von Sabine Klenk am 11. und 12. März steht die große Halle eingeschränkt zur Verfügung.

Der Lehrgang geht am Samstag von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr und am Sonntag von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Während des Lehrgangs kann ein Reiter zusätzlich frei reiten.


BEFESTIGUNG MATSCH-PADDOCKS am 11. März

Wenn das Wetter es erlaubt, wollen wir am 11.03 die Paddocks befestigen. Dazu haben wir Gittermatten gekauft. Wir würden uns freuen, wenn alle Nutzer der Paddocks mitmachen würden. Weitere Helfer sind selbstverständlich auch willkommen.


FASCHING

Die 19 Uhr- Stunde hatte am Rosenmontag ihren Spaß. Die Stammreiter dieser Stunde hatten zum Faschingsreiten eingeladen. Begleitet durch fetzige Musik spielten die Reiter und Pferde die Reise nach Jerusalem und übten sich am Quadrillen Reiten. Welche Verkleidungen sie alle anhatten, entdecken Sie auf den Bildern.


Newsletter

Ab sofort können Sie sich für unseren Newsletter registrieren lassen. Regelmäßig erhalten Sie dann Informationen über den Reit- und Fahrverein Schwäbisch Hall. Die Anmeldung erfolgt entweder über den Button Newsletter abonnieren, den Sie auf jeder Seite in der Fußleiste finden oder über diesen Link.


ehrungen

Bei der diesjährigen Hauptversammlung wurden zahlreiche Mitglieder von unserem Vorstandsvorsitzenden Thomas Fellner für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

 

50 Jahre: Ulrich Mix

40 Jahre: Uwe Schäuble

30 Jahre: Roland Schorr, Joachim und Ute Zanzinger, Anja Ladewig, Volpert Bayer

20 Jahre: Dieter Fickert, Hildegard Härer, Jutta Mahl, Andreas Schlar, Daniela Lütkemeier, Nina Messerschmidt

10 Jahre: Luisa, Mario und Ulrich Schuhmacher, Jenle Schwartau, Jasmin, Jürgen und Peter Wagner, Franziska und Quirin Friedrich, Gerlo, Linus, Lukas Witucki, Corinna Walenski sowie Henrike Krüger.


Beregnungsanlage der Firma buchholz

Seit heute den 11. Februar läuft unsere neue Beregnungsanlage. Leise und fein bewegt sich ein Regenvorhang durch die Halle.

 

Optimale Bedingungen für den Lehrgang von Andreas Grams, dessen Teilnehmer auf einem frisch gelockerten und ebenen Boden mit optimaler Feuchtigkeit reiten durften.


WIEGE-AKTION

Heute am 11.02 standen viele Pferde auf der Waage. Es wurde im Vorfeld viel geschätzt, verglichen und letztendlich geraten. Die Waage sprach das letzte Wort und sorgte mit dem Ergebnis bei einigen Besitzern und Zuschauern für Erstaunen. Eine schöne kurzweilige Aktion, die für viele Besitzer Sicherheit in Sache Medikamente und Fütterung bedeutet.

 


EINSCHRÄNKUNGEN AM 11./12.02

Aufgrund des Lehrgangs von Andreas Grams steht am 11.02 die große Halle von 14:00 bis 19:00 Uhr und am 12.02 von 10:00 bis 15.00 Uhr nur eingeschränkt zur Verfügung.


HALLEN NUTZUNG 07 - 10 FEBRUAR

Ab Dienstag 07.02. wird unsere neue Beregnungsanlage in der großen Halle eingebaut.

 

Die Arbeiten beginnen am Dienstag spätnachmittag oder Mittwochmorgen. Während dieser Zeit kann in der großen Halle leider nicht geritten werden.

 

Deshalb finden sämtliche Reitstunden von Dienstag bis Donnerstag in der kleinen Halle statt, so dass diese von 15-20 Uhr durchgehend belegt ist. Im Laufe des Freitags werden die Arbeiten beendet sein.

 

Freies Reiten ist daher nur außerhalb dieser Zeiten oder auf dem Sandplatz möglich. Longieren und laufen lassen ist nur möglich, wenn die Hallenkapazität dies hergibt.


Pferde wiegen 11. Februar

 

Ist mein Pferd zu dick oder zu dünn? Wieviel von dem Arzneimittel muss ich meinem Pferd geben? Darf ich mit meinem Auto zwei Pferde transportieren?

 

Diese oder ähnliche Fragen können meist nur näherungsweise beantwortet werden. Um diese wichtigen Fragen jedoch exakt beantworten zu können, wollen wir eine "Wiege-Aktion" auf unserem Hof durchführen.

 

Über die Liste an der kleinen Halle können Sie sich anmelden.


FERIENREITKURS

In den Faschingsferien bieten wir einen Ferienreitkurs. Nähere Infos finden Sie hier.


EINSCHRÄNKUNGEN IN DER GR. HALLE AM 29.01

Unsere neue Beregnungsanlage wird nächste oder übernächste Woche eingebaut - vorher muss jedoch die alte Anlage raus.

Diese Arbeiten werden am Sonntag den 29.01 zwischen 15 und 17 Uhr durchgeführt. Die Halle steht daher in dieser Zeit fürs Reiten nicht zur Verfügung.


ÄNDERUNGEN IM HALLENBELEGUNGSPLAN

Ein Fehler hat sich eingeschlichen: die Stunde um 18.00 Uhr donnerstags findet in der kleinen Halle statt.

Freitags um 19.00 Uhr wird künftig Freispringen in der kleinen Halle stattfinden.

Stangenarbeit wird künftig mittwochs um 17.00 Uhr angeboten (statt Springstunde). Interessenten melden sich entweder bei Andreas oder auf der Liste in der kl. Halle an.

zum aktuellen Hallenbelegungsplan


VORANKÜNDIGUNG: JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG AM 17.02.2017 um 20.00 Uhr

Download
Jahreshauptversammlung 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 410.6 KB

NEUE MITARBEITERIN

Wir begrüßen unsere neue Mitarbeiterin Jasmin Gottwald, die am 13.01. die Arbeit als Pferdewirtin auf unsere Anlage begonnen hat. Sie unterstützt vormittags das Stallteam um Brigitte Friedrich.


WINTERLICHE IMPRESSIONEN

Einfallsreich sind unsere Jugendliche. Eine gefrorene Fläche, ein paar Mistboys, ein Gummiklotz und es kann los gehen! zu den Bildern


NEUER HALLENBELEGUNGSPLAN 2017

Der neue Hallenbelegungsplan 2017 ist nun da. Eine wesentliche Änderung ist die Hallensperrung Sonntag von 12:00 bis 14:00 Uhr für den Springunterricht von Markus Lindenmaier. zum Plan


Alles Gute für das neue Jahr ! Glück, Gesundheit und viel Freude beim Reiten wünscht  Euer Reit- und Fahrverein Schwäbisch Hall!